Karriere

Offene Stellen bei der Tagungsschmiede

Derzeit ist keine Stelle vakant. Initiativbewerbungen nehmen wir gerne entgegen. Auch eine ehrenamtliche Mitarbeit in unserem Team ist grundsätzlich möglich. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Die ausgeschriebene Stelle vom 21. Mai 2019 ist nicht mehr vakant.



Die STIFTUNG DEUTSCHE LEUKÄMIE- & LYMPHOM-HILFE mit Sitz in Bonn sucht ab sofort eine/n:

Junior Event-Manager/in (m / w / d)


für den Geschäftsbetrieb der Stiftung (Tagungsschmiede). Das Team der Tagungsschmiede organisiert jährlich verschiedene, bundesweite Veranstaltungen (Patientenkongresse, Fortbildungen, Messen etc.). Das Besondere an der Tagungsschmiede ist, dass die Erlöse der von uns organisierten Veranstaltungen zu 100 % für Blutkrebspatienten/innen verwendet werden. Standort der Tagungsschmiede ist Bonn.

 Die Aufgaben umfassen insbesondere: 

  • Mitwirkung bei der Konzeption, Budgetierung und Vor-Ort-Betreuung der Events nach Briefing und in Abstimmung mit dem Vorstand,
  • Koordination von Dienstleistern und Servicepartnern,
  • Angebotsvergleiche und Mitarbeit bei den Vertragsverhandlungen,
  • Bereitstellung von eventbezogenem Content für die Online- & Offline- Kommunikation,
  • Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung der Marketing-Kommunikation,
  • Mitwirkung bei der Pflege von eventbezogenen Inhalten der Internetseite,
  • Erfolgsauswertung der Events,
  • Unterstützung bei der Akquise neuer Aufträge.

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Kaufmännische Ausbildung als Eventmanager/in bzw. abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit der Fachrichtung Eventmanagement
  • Erste Berufserfahrung in der Eventbranche,
  • Selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise,
  • Gute konzeptionelle Fähigkeiten,
  • Sicheres Auftreten und versierter Umgang mit Geschäftspartnern und Kunden,
  • Hohe Reisebereitschaft zur Durchführung der Veranstaltungen (vielfach am Wochenende),
  • Affinität zu digitalen Themen und Prozessen,
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein freundliches und hochmotiviertes Team,
  • umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen),
  • Flexible Arbeitszeiten (z.B. Home Office Tage),
  • Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben / kostenlose Mitarbeiterparkplätze.

 

Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden pro Woche. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD.

X